Erste Besucherfahrt am 19.-20. April 2012

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Erste Besucherfahrt am 19.-20. April 2012

Unsere erste Fahrt im Jahr 2012 findet statt von Do., 19.4. bis Fr., 20.4.2012.

Downloads zur Fahrt:
Das Programm der Fahrt
Alle Informationen zur Fahrt im Überblick

Das Programm der Fahrt
Das Programm beginnt am Donnerstag nach einer Stärkung mit dem Besuch des Deutschen Bundestages. Nach einem Vortrag auch der Besuchertribüne des Plenarsaals über die Aufgaben und die Arbeit des Parlaments folgt ein Gespräch mit Konstantin von Notz mit anschließendem Fototermin an der Reichstagskuppel.
Am Freitag steht zunächst eine an politischen Gesichtspunkten orientierte Stadtrundfahrt durch die Bundeshauptstadt an. Um 12:00 Uhr folgt ein Informationsgespräch im Bundesministerium des Innern, nach dem Mittagessen dann noch ein Besuch des Bundesrates und desDenkmals für die ermordeten Juden Europas.
Das Programm für die Fahrt kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Die Fahrt ist als Weiterbildungsveranstaltung nach dem BFQG („Bildungsurlaub“) anerkannt, Bescheinigungen stellen wir Ihnen gerne aus.

Daten der Hinfahrt, 19. April 2012
von Büchen nach Berlin ab 8:56 Uhr mit dem EC 175, an Berlin Hbf (tief): 10:33 Uhr
Daten der Rückfahrt, 20. April 2012
von Berlin nach Büchen ab 19:24 Uhr mit dem EC 172, an Büchen: 21:04 Uhr

Die Kosten der Fahrt (Bahnfahrt ab Büchen und wieder züruck, Übernachtung und Verpflegung) werden vom Bundespresseamt übernommen. Selbst zu zahlen und zu organisieren ist die eigene Anfahrt nach Büchen. Die Unterbringung erfolgt nach Vorgabe des Bundespresseamtes in Doppelzimmern, Einzelreisende müssen wir – sofern möglich unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche – jeweils nach Geschlechtern getrennt zu zweit einem Zimmer zugewiesen. Die Übernachtung in Einzelzimmern ist nur im Einzelfall möglich, freie Kapazitäten des Hotels vorausgesetzt. Die Mehrkosten sind für diesen Fall selbst zu tragen.
Durch kurzfristige Änderungen der Zusammensetzung der Reisegruppe kann es erforderlich werden, auch noch vor Ort in Berlin die Zimmerbelegung zu ändern.

Sollten Sie Interesse haben, an dieser Fahrt teilzunehmen, melden Sie sich bitte bei

Marc Ziegelitz
Wahlkreisbüro
Marktstraße 8
23879 Mölln
Tel. 04542 / 830 700
Mail: berlinfahrten@von-notz.de