Bunt durch den Kreis – Kein Platz für Nazis. Am 26. Mai 2013 wählen gehen!

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Bunt durch den Kreis – Kein Platz für Nazis. Am 26. Mai 2013 wählen gehen!

Plakat Bunt durch den Kreis komplettAuch die Grünen im Kreis Lauenburg unterstützen zur schleswig-holsteinischen Kommunalwahl am 26. Mai den parteiübergreifenden Wahlaufruf gegen Rechts:

Wir alle…………

•           Die Solidarität der demokratischen Parteien gegen den Rechtsextremismus ist ein wertvolles Gut. – Machen Sie mit uns mit!

•           Jede Stimme zählt, auch Ihre!

•           Jede Stimme für eine demokratische Partei stärkt auch unsere Demokratie.

•           Je höher die Wahlbeteiligung von Demokraten, desto geringer die Bedeutung von rechtsextremistischen Parteien oder Gruppen in neuem Gewand.

Die rechtsextremen Populisten dürfen keine Stimme in unseren Parlamenten haben, denn sie beschmutzen mit ihren unappetitlichen und menschenverachtenden Parolen unsere Demokratie und unser Ansehen in der Welt.

 

3 Antworten

  1. […] Mehr zur parteiübergreifenden Aktion gegen Rechts im Kreis zur Kommunalwahl 2013: “Bunt durch den Kreis – Kein Platz für Nazis” finden Sie hier. […]

  2. […] politischen Lagern, die laut Ali Demirhan, schon sehr gut vorangehe, durch Aktionen wie Bunt durch den Kreis – Kein Platz für Nazis oder der Aufruf der Sportvereine zur Wahl zu […]

  3. […] den Einzug rechter Parteien richtig. Nochmals möchten wir uns bei den HelferInnen der Kampagne “Bunt durch den Kreis – kein Platz für Nazis” bedanken. Hier gilt es das zivilgesellschaftliche Engagement von Vereinen und den demokratischen […]

Kommentare sind geschlossen.