Dradio-Interview: Edathy-Affäre – „Viele Fragen noch offen“

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Dradio-Interview: Edathy-Affäre – „Viele Fragen noch offen“

Für Konstantin von Notz bleiben im Fall Sebastian Edathy „viele Fragen offen“. Ob der damalige SPD-Bundestagsabgeordnete im Vorfeld der Ermittlungen gegen ihn gewarnt wurde, sei „eine relevante Frage“, sagte der Grünen-Fraktionsvize und Mitglied im Innenausschuss im Deutschlandfunk. Er beklagte „zahlreiche Ungereimtheiten“.

Das Deutschlandradio-Interview vom 15. Dezember können Sie hier nachlesen und -hören.