ZDF-Interview: Regierung und BND bösgläubig in Geheimdienst-Affäre

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

ZDF-Interview: Regierung und BND bösgläubig in Geheimdienst-Affäre

Der Obmann der Grünen im NSA-Untersuchungsausschuss Konstantin von Notz hat in der Abhöraffäre den Druck auf Kanzlerin Merkel erhöht. Ihre Regierung habe im Wahlkampf beschwichtigt, sagte er im ZDF.

Das ZDF-Interview vom 26. April können Sie hier anschauen.