Blog

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

2019/2020 für ein Jahr in die USA

Wenn auch du Lust hast, deinen Horizont zu erweitern, kannst du dich bis zum 14. September 2018 für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für das Austauschjahr 2019/2020 direkt beim Deutschen Bundestag bewerben. Jährlich reisen etwa 360 Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige im Rahmen des zwischen dem Deutschen Bundestag und dem US-Kongress bestehenden Parlamentarischen Partnerschafts-Programms in die Vereinigten…
Weiterlesen

Eine Rede, die ich nie hielt – „Für ein Europa des Rechts, der Humanität und Solidarität“

Heute sollte der Deutsche Bundestag eigentlich im Rahmen einer von der AfD beantragten Aktuellen Stunde über eine Reform des Dublin-Systems debattieren. Hierzu sollte ich für meine Fraktion reden. In der Erwartung, dass sich die Debatte auch und vor allem um die Ergebnisse des jüngsten EU-Gipfels und deren Bewertung drehen würde, habe ich mich entsprechend vorbereitet.…
Weiterlesen

PM: DSGVO – Meilenstein für den Grundrechtschutz von 500 Millionen Europäerinnen und Europäern

Zur heute in Kraft tretenden EU-Datenschutzgrundverordung (DSGVO) erklärt Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender:   Heute tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung endlich in Kraft. Sie ist ein Meilenstein für den Schutz von Privatheit und Grundrechten in unserer zunehmend digitalisierten Welt.   Die DSGVO bietet Bürgerinnen und Bürgern mehr Schutz vor dem intransparenten Missbrauch persönlicher Daten und Informationen, vor diskriminierenden Entscheidungen,…
Weiterlesen

PM: EU-Datenschutzreform: Bundesregierung muss auf Sorgen reagieren, sie nicht verstärken

  Zum Agieren der Bundesregierung bei der EU-Datenschutzgrundverordnung erklären Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Kerstin Andreae, Sprecherin für Wirtschaftspolitik:   Das Agieren der Bundesregierung beim Datenschutz bleibt höchst widersprüchlich. In Bezug auf die EU-Datenschutzgrundverordnung schürt sie zusätzliche Ängste statt bestehende abzubauen.   Bereits bei den Verhandlungen um eines der zentralsten EU-Reformvorhaben der letzten Jahre,…
Weiterlesen