Blog

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

PM: Direktkandidaten im Wahlkreis 10 verurteilen feigen Brandanschlag aufs Schärfste

Bezüglich eines Brandanschlags in der Nacht auf den 21.09.2009 auf die Pizzeria „Feuerschloss“ in Schwarzenbek erklären die Direktkandidaten aller demokratischen Parteien im Wahlkreis 10 zur Bundestagswahl, Gesa Tralau (SPD), Dr. Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen) und Lorenz Gösta Beutin (Die Linke) gemeinsam: Wir sind angesichts des Brandanschlags auf eine Pizzeria in Schwarzenbek fassungslos. Den…
Weiterlesen

Video: Es hat sich ausgeKRÜMMELt!

Konstantin nimmt an einer Demo gegen Atomkraft vor der Vattenfall-Kundenzentrale in Hamburg teil. Gemeinsam mit Manuel Sarrazin (GAL) äußert er sich dabei auch zur gemeinsamen Strafanzeige gegen den Energiekonzern nach den wiederholten Störfällen im Kernkraftwerk Krümmel.

Video: Aus der Krise hilft nur Grün.

Die GRÜNE Kampagne 2009 Die Krise zwingt uns, Wirtschaft und Umwelt endlich zusammen zu denken. Wie wir die deutsche Industrie stärken, die Klimakatastrophe verhindern und dabei in den kommenden vier Jahren eine Million neue Jobs schaffen können, zeigen wir Dir im nachfolgenden Video.

PM: Presseinformation des GRÜNEN-Landesverbandes Schleswig-Holstein vom 7. Juli 2009

Heute Morgen haben Konstantin von Notz, Spitzenkandidat der schleswig-holsteinischen Grünen zur Bundestagswahl, und der grüne Bundestagsabgeordnete Manuel Sarrazin aus Hamburg bei der Staatsanwaltschaft in Lübeck Strafanzeige gegen die Verantwortlichen des Atomkraftwerks Krümmel gestellt. Hierzu erklärt Konstantin von Notz: „Die Störfälle der letzten Tage und die Parallelität der Geschehnisse zum Transformatorbrand vor zwei Jahren haben die…
Weiterlesen