Transparenz

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Für eine Ethik der digitalen Gesellschaft

Seien es Robotik und Automatisierung in der Arbeitswelt, künstliche Intelligenz in der medialen Öffentlichkeit oder autonome Systeme in der Mobilität: Die Digitalisierung hat längst alle gesellschaftlichen Bereiche erfasst. Wie können wir sie nach gemeinsamen ethischen Prinzipien politisch gestalten und ihre Potenziale ausschöpfen – ohne dabei Herausforderungen und Missstände zu negieren? Unter dieser Leitfrage diskutierte der…
Weiterlesen

Protokollrede zur Reform des Mikrozensus

An dieser Stelle dokumentieren wir meine Rede, die ich im Zuge der ersten Lesung des Gesetzesentwurfs der Bundesregierung gestern zu Protokoll (pdf, S. 283 ff) gegeben habe: Rede Dr. Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen) zu TOP 33 Neuregelung […] Statistikgesetze  Sehr geehrter Herr Präsident, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die vorgelegte Reform des…
Weiterlesen

Protokollrede zur Reform der Statistikgesetze

An dieser Stelle dokumentieren wir meine Rede, die ich im Zuge der Beratung des Gesetzesentwurfs der Bundesregierung  zu Protokoll (pdf, S. 217 ff) gegeben habe: Sehr geehrter Herr Präsident, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die für Regierungen als auch für vernünftige parlamentarische Betrachtungen der Wirklichkeit so grundlegende und wichtige Arbeit der Statistikbehörden unterliegt,…
Weiterlesen

Statement für Tagesspiegel: Kanzleramt wusste länger von Presse-Ermittlungen

Schon seit April ist das Bundeskanzleramt über die Ermittlungen gegen netzpolitik.org informiert. Den Tagesspiegel-Artikel vom 13. August mit einem Statement von Konstantin von Notz können Sie hier lesen:  Tagesspiegel.de