Veranstaltungen (untergeordnete)

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

PM: Nach Pendlerparkplatz: Bessere Anbindungen und Vernetzung in der Metropolregion muss folgen

Zum dem Bericht der Lübecker Nachrichten über den Pendlerparkplatz in Büchen erklärt Konstantin von Notz, Bundestagsabgeordneter von Bündnis90/ Die Grünen für die Kreise Hzgt. Lauenburg, Stormarn, Lübeck, Ostholstein, Neumünster: Den Ausbau und die Fertigstellung des neuen Parkplatzes am Büchenen Bahnhof begrüße ich sehr. Es ist gut für die Region, dass die Arbeiten an der Mobilitätsdrehscheibe…
Weiterlesen

PM: Einladung zur Diskussionsveranstaltung „Mehr Verkehr oder Verkehr & Mehr?“

Zu einer Diskussionsveranstaltung über die anhaltenden Missständen und den Verbesserungsmöglichkeiten auf der Regionalbahnlinie 83 zwischen Lübeck und Büchen lädt der schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Konstantin von Notz, am 06. Dezember ins Wahlkreisbüro in Mölln ein. Überfüllte Züge, häufige Verspätungen und Bahnhöfe ohne Service – die Probleme entlang der Strecke zwischen…
Weiterlesen

PM: Sylter Grüne blicken mit v. Notz über Sylter Tellerrand

Sylt, den 30.04.2018, Pressemitteilung Bundestagsabgeordneter Konstantin von Notz informiert sich auf Sylt „ganz oben“ und wird mit Themen des Insel,- Meeres- und Klimaschutzes vertraut gemacht. Von der Aussichtsplattform nahe der Weststrandhalle List auf Sylt schweifen die Blicke des MdB Konstantin von Notz und der beiden Grünen Insel-Experten Lothar Koch und Dr. Roland Klockenhoff nach einem…
Weiterlesen

PM: Tag der Erneuerbaren Energien: Klimaschutz hautnah erleben

Zum Tag der Erneuerbaren Energien am 28. April 2018 erklärt Konstantin von Notz, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen für die Kreise Herzogtum-Lauenburg, Lübeck, Ostholstein, Stormarn und Neumünster:   Am 28. April ist Tag der Erneuerbaren Energien. Zu diesem Anlass öffnen überall im Land Betreiberinnen und Betreiber von Energien-Anlagen aus dem Bereich der Erneuerbaren ihre Pforten.…
Weiterlesen