Themen in meinem Wahlkreis und in Schleswig-Holstein

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Diskussion zur Netzpolitik in Barsbüttel

Am 1. Februar 2012 war ich auf Einladung des grünen Kreisverbands Stormarn zu einem Diskussionsabend über Netzpolitik in Barsbüttel, das zu meinem Bundestagswahlkreis 10 gehört. Den Bericht von Kreisgeschäftsführer Hartmut Jokisch finden Sie nachfolgend: Netz-Notz in Barsbüttel Konstantin von Notz, netzpolitischer Sprecher der grünen Bundestagsfraktion, hat im Barsbütteler Restaurant Didim die derzeit aktuellen Diskussionen zum…
Weiterlesen

Treffen beim THW in Ahrensburg (OVe Ahrensburg und Mölln)

Am Abend des 31.01.2012 traf ich mich mit der Ortsbeauftragten für Mölln, Inga Orlowski, und dem Ortsbeauftragten für Ahrensburg, Ronald Giese, zu einem Informationsgespräch in den Räumen des THW Ahrensburg. Auch der Kreisbeauftragte für den Kreis Stormarn, Holger Zentawer, nahm an der Zusammenkunft teil. Anlass für meinen Besuch war zum Einen, dass das THW als…
Weiterlesen

PM: Grüne: Ungedeckte Schecks können die anderen verteilen!

Zur Ankündigung der CDU, die feste Fehmarnbelt-Querung zum Wahlkampfthema machen zu wollen, erklärt der schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete der Grünen, Dr. Konstantin von Notz: Mit ihrer Ankündigung hat sich die CDU nun aus der Sachpolitik verabschiedet und endgültig den Wahlkampf eingeläutet. Schon jetzt ist klar: CDU und SPD werden sich auch in diesem Wahlkampf wieder gegenseitig überbieten,…
Weiterlesen

Unterschriftensammlung: Sayonara Atomkraft

Ausdrücklich unterstütze ich meinen Fraktionskollegen Thomas Gambke bei der Unterschriftensammlung „Sayonara Atomkraft“. Unterschriftenlisten liegen in meinem Möllner Wahlkreisbüro aus oder können am Ende dieses Artikels heruntergeladen werden. Hintergrund: Am 11. März 2011, kam es ausgelöst durch ein Erdbeben mit einem nachfolgenden Tsunami im Kernkraftwerk Fukushima zur Kernschmelze in mehreren Reaktorblöcken. Das ganze Ausmaß der Katastrophe,…
Weiterlesen