Themen in meinem Wahlkreis und in Schleswig-Holstein

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

PM: Politiker von Bündnis 90/Die Grünen stellen Fahrradkarte mit zahlreichen Ausflugstipps vor

Unter dem Motto „Auf ins Grüne!“ präsentieren die grüne Landtagsfraktion, die Mitglieder des Landesvorstands und die drei Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen aus Schleswig-Holstein eine Karte mit zahlreichen Ausflugstipps und politischen Informationen rund um die Themen Natur, Umwelt und Fahrradfahren. Jeder Mandatsträger hat einen persönlichen Lieblingsort zur Karte beigesteuert und wirbt so für ein Ausflugsziel…
Weiterlesen

PM: Krümmel – Aus muss endgültig sein!

Zur Meldung, die von Kanzlerin Merkel eingesetzte Ethikkommission fordere ausdrücklich die endgültige Abschaltung des AKW Krümmel erklärt Dr. Konstantin von Notz, grüner Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis 10 (Herzogtum Lauenburg/Stormarn Süd): Wenn die Ethikkommission am 30. Mai ihren Abschlussbericht vorlegt, hat die Kanzlerin es schwarz auf weiß: Der von den Grünen bereits seit 30 Jahren geforderte…
Weiterlesen

PM: Ein letztes Aufbäumen der FDP

Zu den Äußerungen von Frau Dr. Happach-Kasan in der LN vom 11.05.2011, ihre politischen Gegner redeten den Bürgern nach dem Munde, erklärt der schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Konstantin von Notz: Das Hinweisen auf die massiven Gefahren der Atomenergie gehört zu den Gründungsimpulsen grüner Bewegungen weltweit. Für die Grünen in Deutschland steht das…
Weiterlesen

PM: Strom ist deutscher Exportschlager – auch ohne Atom

Zu den Behauptungen, wegen der Stilllegung der sieben ältesten Atomkraftwerke müsse Deutschland massiv Strom importieren und ohne Atomstrom wäre die Versorgungssicherheit gefährdet, erklärt Dr. Konstantin von Notz, grüner Bundestagsabgeordneter aus Mölln: Das Horrorszenario der Energiekonzerne ist nichts anderes als der Versuch, die Öffentlichkeit in die Irre zu führen. Die Schrottreaktoren sollen als unverzichtbar für die…
Weiterlesen