Themen in meinem Wahlkreis und in Schleswig-Holstein

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

PM: Fässerfund im AKW Brunsbüttel – auch Lagerung im Krümmel gehört auf den Prüfstand

Anlässlich des Fundes einer erheblichen Anzahl verrosteter Fässer im AKW Brunsbüttel und der Nichtmeldung des Vorfalls durch den Betreiber Vattenfall, erklärt Dr. Konstantin von Notz: Die jüngsten Vorfälle rund um das AKW Brunsbüttel und die Nicht-Meldung der Vorfälle durch den Betreiber Vattenfall reihen sich lückenlos in eine Kette von atompolitischen Skandalen in unserem Land ein.…
Weiterlesen

24.2. Film und Diskussion „The Green Wave“ mit Claudia Roth in Kiel

Filmvorführung und anschließende Podiumsdiskussion am 24.02.2012 in der Kieler „Pumpe“ 18:00 Uhr: Filmvorführung „The Green Wave“ 20:00 Uhr: Diskussion mit Claudia Roth und mir zum Thema „Arabischer Frühling“ und neue Medien Ort: Pumpe e.V., Haßstraße 22, 24103 Kiel Der Eintritt zum Film und zur Diskussion ist frei. Am Freitag, den 24.02.2012, wird die Bundesvorsitzende von…
Weiterlesen

2012-02-23 VA Auslandseinsätze der Bundeswehr, Mölln

Bericht zur Diskussionsveranstaltung „Auslandseinsätze der Bundeswehr“ in Mölln

Bericht von Kreisvortandssprecherin Uta Röpcke Der KV Herzogtum Lauenburg von Bündnis 90/Die Grünen hatte in Zusammenarbeit mit MdB Dr. Konstantin von Notz am 23. Februar 2012 in den Quellenhof in Mölln zu dem Thema Auslandeinsätze der Bundeswehr zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung geladen. Das Podium war hochkarätig und kompetent besetzt. Die KV Sprecherin Uta Röpcke und…
Weiterlesen

Bericht zum politischen Frühstück zu den Auswirkungen einer festen Fehmarnbelt-Querung

Feste Fehmarnbeltquerung und die Auswirkungen Mit Malte Siegert (NABU) hatten wir einen der kompetentesten kompetenten Kenner der Situation um die feste Fehmarnbeltquerung zu einem politischen Frühstück in sein Möllner Büro eingeladen. In seinem Vortrag stellte der Fehmarner klar, dass in Deutschland die Gelder fehlen, um die Folgen der geplanten Transitstrecke vernünftig aufzufangen. Bekanntlich wird die…
Weiterlesen