Schlagwort: Bürgerbeteiligung

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Freie Plätze für die politische Berlinfahrt von Konstantin von Notz

Auf Einladung des grünen Bundestagsabgeordneten für Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd, Konstantin von Notz, können jährlich drei Gruppen von 50 politisch interessierten Menschen aus dem südöstlichen Schleswig-Holstein für zwei Tage in die Bundeshauptstadt fahren. Für die zweite Fahrt, die ehrenamtlich Engagierten vorbehalten ist, sind noch einige Plätze zu vergeben: „Ob im Verein, bei Hilfsorganisationen oder bei…
Weiterlesen

PM: Fracking-Erlaubnisgesetz kommt eher früher als später auf Region zu

Zum Inkrafttreten des Fracking-Gesetzespakets am kommenden Samstag erklärt der Wahlkreisabgeordnete für Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Dr. Konstantin von Notz: Die Mehrheit der Menschen will kein Fracking – bundesweit und vor allem in potentiell betroffenen Regionen wie auch in Schleswig-Holstein. Trotzdem hatte die Bundesregierung im Schatten der Fußball-EM ihr…
Weiterlesen

Fehmarnbelt: Anrainer nicht für hausgemachte Projektfehler verantwortlich

Wieder einmal kommen Hiobsnachrichten vom Fehmarnbelt. Beim fragwürdigen Großprojekt einer festen Fehmarnbelt-Querung zeichnen sich weitere Verzögerungen ab – derweil lenkt das Bundesverkehrsministerium ab, indem es die allzu oft berechtigten Anwohnerproteste für die eigenen Planungsprobleme verantwortlich macht. Hier findet Ihr mein Statement: Abermals drohen sich Planung und Bau der festen Fehmarnbelt-Querung zu verzögern – nun könnte frühestens…
Weiterlesen

Lagerung auf AKW-Gelände Krümmel – Sicherheit und Transparenz gehen vor

Zu dem heute verkündeten Antrag von Vattenfall habe ich eine Pressemitteilung verfasst: Zum heutigen Antrag für ein neues Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Stoffe am AKW-Standort Krümmel erklärt der Wahlkreisabgeordnete für Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Dr. Konstantin von Notz: Zurecht verfolgen die Geesthachter Anrainer nach vielen schlechten Erfahrungen…
Weiterlesen