Schlagwort: Digitalisierung und Wirtschaft

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Protokollrede: Zum Bundesgeoreferenzdatengesetzes (BGeoRG)

162. Sitzung, 01.03.2012, TOP 17: Zweite und dritte Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes über die geodätischen Referenzsysteme, -netze und geotopographischen Referenzdaten des Bundes (Bundesgeoreferenzdatengesetz – BGeoRG) (Drucksachen 17/7375, 17/8634) . Protokollrede zum Bundesgeoreferenzdatengesetzes (BGeoRG), BT-Drs. 17/7375 Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen, Die Ziele des Entwurfes für ein  Bundesgeoreferenzdatengesetz…
Weiterlesen

Gastbeitrag auf Handelsblatt.com: Wenn deutsche Technik Twitter verstummen lässt

Der gemeinsame Gastbeitrag von Malte Spitz und Konstantin von Notz erschien am 11. Februar 2011 auf Handelsblatt.com. Wir alle erinnern uns an die euphorischen Kommentare, Debatten und demokratischen Versprechen, die mit der gesamtgesellschaftlichen Verbreitung des Internets Ende der 1990er aufkamen. Endlich sei das Medium gefunden worden, das nicht nur informiert, sondern auch demokratische Teilhabe ermögliche.…
Weiterlesen

PM: Google Street View – wir werden die Regierung nicht aus der Verantwortung lassen!

Zum gegenwärtigen Stand der Debatte um Street View erklärt Dr. Konstantin von Notz, Sprecher für Innenpolitik der grünen Bundestagsfraktion: Die Regierung eiert in Sachen Street View weiter hin und her. Mal äußert sich Ministerin Aigner, mal Innenminister de Maiziere, und schließlich weist die Kanzlerin Herrn Pofalla an, das Chaos zu beenden. Offensichtlich will man nun…
Weiterlesen