Schlagwort: Interview

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Interview im Deutschlandfunk: Hackerangriffe im Wahlkampf – „Wir werden diesem Phänomen häufiger begegnen“

Auch im Wahljahr 2017 müsse mit Cyberattacken gerechnet werden. Deutschland sei in Sachen Cyber-Abwehr nicht gut aufgestellt – es fehle eine abgestimmte Strategie. Dazu wurde ich vom Deutschlandfunk interviewt, den Mitschnitt könnt ihr euch hier anhören: http://www.deutschlandfunk.de/hackerangriffe-im-wahlkampf-wir-werden-diesem-phaenomen.694.de.html?dram:article_id=375788  

NDR Interview: Es ist noch zu früh für Forderungen

Mein Interview heute morgen auf NDR Info zum Anschlag auf den Breidscheidplatz – Viele offene Fragen zur Überwachung von Anis Amri. Dennoch ist es für Forderungen noch zu früh! http://www.ndr.de/nachrichten/Von-Notz-Es-ist-noch-zu-frueh-fuer-Forderungen,notz114.html    

Interview zu dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt

Der taz habe ich bezüglich des Anschlags ein Interview über sinnvolle politische Reaktionsmöglichkeiten und Einordnungen gegeben. Das Interview findet ihr hier: taz.de/Konstantin-von-Notz-zum-Lkw-Anschlag/!5368172/?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Interview: „Bundesregierung wirft Fake News und Hate Speech in einen Topf ohne Lösungsansätze!“

In meinem Interview mit dem Portal meinungsbarometer.info sprach ich über das Verhalten der Bundesregierung in Bezug auf Hate Speech, Fake News und Social Bots. Es müssen Gesetze und Maßnahmen geschaffen werden, um gegen diese Phänomene vorzugehen – die Bundesregierung hat dies in den letzten Jahren versäumt. Das Netz ist kein rechtsfreier Raum und Unternehmen müssen…
Weiterlesen