Schlagwort: Ortsumgehung

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

PM: Bundesregierung hat keinen Plan für Elbquerung und Umgehungsstraße bei Lauenburg

Zu den Antworten der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen zum Planungsstand der neuen Umgehungsstraße und Ersatz der Elbbrücke bei Lauenburg, erklären Konstantin von Notz, Direktkandidat für den Wahlkreis 10 und Julia Verlinden, Direktkandidatin für den Wahlkreis 37, Lüchow-Dannenberg – Lüneburg: Die Bundesregierung hat nach wie vor keinen Plan für die Elbquerung und Umgehungsstraße…
Weiterlesen

Bundesverkehrswegeplan: Endlich im Kreis ehrlich machen

Mit reichlich Verspätung und offensichtlich viel Geschachere hinter den Kulissen hat Verkehrsminister Dobrindt endlich seinen Bundesverkehrswegeplan vorgelegt. Der Minister hat einen schlechten Job gemacht, bundesweit wie auch für Schleswig-Holstein und meinen Wahlkreis. Hier findet ihr ein gemeinsames Statement mit meinen WahlkreiskollegInnen in Land- und Kreistag für die Projekte im Herzogtum Lauenburg: Zum heute veröffentlichten Bundesverkehrswegeplan…
Weiterlesen

PM: Planungschaos bei Infrastruktur – Besser nicht auf Berlin warten

Zur erneuten Verschiebung des Bundesverkehrswegeplans und den Verkehrsprojekten in der Region erklärt Dr. Konstantin von Notz, Wahlkreisabgeordneter für Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd und stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen: Wieder einmal wurde der Bundesverkehrswegeplan verschoben. Erneut wird das Planungschaos der Bundesregierung bei Infrastrukturprojekten deutlich. Weiterhin verfällt wertvolle Bausubstanz und bleiben betroffene Gemeinden auch in unserer…
Weiterlesen

PM: Dobrindts Investitionspäckchen – nur heiße Luft für Geesthacht

Zur in dieser Woche veröffentlichten Investitionsliste des Bundesverkehrsministeriums, die die Ortsumgehung Geesthacht nicht enthält, erklärt der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in Geesthacht, Ali Demirhan: Die immer wieder von CDU und SPD geschürten Hoffnungen auf eine baldige Ortsumgehung sind abermals enttäuscht worden. Die SPD-Initiative im März war ein reiner Schaufenster-Antrag: Geesthacht hatte von vornherein keine…
Weiterlesen