Schlagwort: Wahlkreis

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

Kanalausbau: verkehrsökonomisch fragwürdig, haushälterisch verantwortungslos und für die Region ohne Nutzen

Die jüngsten Nebendebatten um Privatisierungspläne und spitzfindige Projektdetails lenken nur ab. Fakt bleibt: Kosten und Nachteile des Kanalausbaus stehen in einem irrwitzigen Verhältnis zu einem minimalen Nutzen für ganz wenige Frachtschiffer und der vermeintlichen Profilierungsmöglichkeit der Bindestagsabgeordneten der Großen Koalition. Ob unabhängige Umwelt- und Verkehrsexperten, die Binnenschiffer oder selbst der Staatssekretär des Bundesverkehrsministers: Alle, die…
Weiterlesen

Schleswig-Holstein und Jamaika?

Liebe Leute, nun liegt sie da, die geeinte Koalitionsgrundlage von CDU und Grünen und FDP, so wie wir sie in die letzten Wochen verhandelt haben. Viele Gerüchte und Halbwahrheiten wurden während der Verhandlungen immer wieder nach außen kommuniziert. Ich rate – gerade den Grünen, die in Schleswig Holstein über ein Zustandekommen der Koalition abstimmen werden:…
Weiterlesen

Radklima in Mölln: Mehr tun für sicheres und leichtes Radfahren

Die Ergebnisse des diesjährigen ADFC-Klimatests kommentiert der schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Herzogtum Lauenburg und Stadtvertreter in Mölln, Konstantin von Notz: Die Ergebnisse des ADFC-Klimatests zeigen eine leicht verbesserte Stimmung unter den Möllner Radfahrenden. Ob jung oder alt, ob Anwohnerin oder Kurgast: Immer mehr Menschen möchten rasch, sicher und leicht mit dem Rad an ihr…
Weiterlesen

Die Kanzlerin sollte ihr Krümmel-Problem selber lösen

Morgen jährt sich die Katastrophe von Fukushima zum 6. Mal. Zwar hatte nach dieser Zäsur endlich auch Kanzlerin Merkel eingesehen, dass das einzig Vernünftige ein Atomausstieg ist. Doch seitdem vernachlässigt die Bundesregierung eine entschlossene Strategie für einen raschen Ausstieg mitsamt sicherer Endlagerung und konsequenten Reaktorrückbau. Zudem kommt uns Merkels atompolitischer Zick-Zack-Kurs auch noch an einer…
Weiterlesen